Auftritt bei NRW TV

Wie macht man Leute für so ein Projekt aufmerksam?

In den letzten Wochen habe ich mir diese Frage das ein oder andere Mal gestellt, zumal es letzten endes darum geht, viele Spender für das Hilfsprojekt in Nepal zu begeistern. Also habe ich angefangen zu bloggen, Facebook natürlich, twittern bin ich dabei, Visitenkarten und T-Shirts bedrucken lassen habe ich, aber als dann der Anruf von dem Fernsehsender NRW TV kam, dachte ich: WOW – komm ich jetzt ins Fernsehen ;-).

Ein ehemaliger Arbeitskollege hatte einer Freundin von meinem Projekt berichtet und irgendwie  ist das Ganze dann bei NRW TV gelandet. Dies hat mir wieder einmal verdeutlicht, dass Mundpropaganda – oder virales Marketing, wie es die Fachexperten nennen – einfach das Beste ist. Und danach ging alles ganz schnell: Ein Anruf vom Programmdirektor, Termin vereinbart, und 3 Tage später saß ich schon im Düsseldorfer Medienhafen im Studio der Sendung NRW Live – einem Format, das zu Themen wie Sport und Lifestyle aus NRW berichtet.

NRWLive

Über folgenden Link kommt ihr zu dem Mitschnitt von der Sendung vom 29.06., in dem ich von der 13 Minute an ca. 10 Minuten zu dem Projekt erzähle

http://nrw.tv/nrw-live-vom-29-06-2015/

Viel Vergnügen beim Anschauen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s