Liebe Freunde und Familie, Bekannte und Kollegen,

schön, dass Du hier zu meinem Aktionsprojekt „Cycling for Humanity“ vorbei schaust. Dabei verbinde ich meine Leidenschaft zu Outdoor-Aktivitäten, wie dem Radfahren, sowie meine Abenteuerlust mit einem wohltätigen Zweck.

Mit dem Aktionsprojekt unterstütze ich das Jimmy Carter Work Project 2015, das dieses Jahr unter der Leitung von Habitat for Humanity im November in Nepal stattfindet. Dabei werden für insgesamt 100 Not leidende Familien aus Pokhara bescheidene, neue Häuser gebaut, damit sie nach den Erdbeben wieder ein Zuhause haben.

Als Spendenaufruf radele ich ab Juli mit Zelt und Schlafsack Richtung Osten.

Denn Nepal ist aktuell nicht nur eines der ärmsten Länder auf der Welt, in dem ca. 40 % der Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze leben, sondern nach den schwersten Erdbeben seit 80 Jahren im April auch ein arg gebeuteltes und stark zerstörtes Land. 8.500 Menschen sind bei den Erdbeben gestorben und über 20.000 verletzt. Und offiziellen Schätzungen zufolge liegt die Anzahl vollkommen bzw. teilweise zerstörter Häuser bei ca. 490.000 bzw. 260.000. Das Land braucht dringend unsere Unterstützung!

Meine Radreise als Spendenaufruf führt mich von Köln bis nach Rumänien ans Schwarze Meer.  Durch insgesamt 10 Länder ca. 3500 km den Rhein sowie die Donau entlang. Dabei tausche ich meine kleine Kochnische gegen einen Gaskocher und mein warmes Bett daheim gegen einen Zeltschlafsack.

Ich möchte Aufmerksamkeit für das Hilfsprojekt in Nepal erlangen, Spenden dafür sammeln und grundsätzlich so vielen Menschen wie möglich das Zutrauen schenken, anderen, die in Not sind oder Hilfe benötigen, zu unterstützen und etwas Gutes zu tun!!

Auf diesem Blog werde ich von meiner Fernradreise sowie dem Hilfsprojekt in Nepal berichten und würde mich sehr freuen, wenn Du den Hausbau in Nepal mit einer Spende unterstützt. Alle Spenden kommen zu 100 Prozent ausschließlich dem Projekt in Nepal zu Gute. Von dem Geld werden vorrangig die Baumaterialien bezahlt. Und eine Spendenquittung wird bei Bedarf von Habitat for Humanity ausgestellt.

Zur Spende bitte hier klicken.

Ich freue mich über jede Art von Unterstützung und wünsche Dir viel Spaß beim Lesen!

Viele Grüße und stay human,Habitat-for-Humanity

Marvin Popescu
Advertisements

2 Gedanken zu “Cycling for Humanity

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s